KENKOKAN – Im Herbst

Lärmende Kinder

taumelndes Laub – die Sonne

scheint wärmend im Park

Inhalt:

Shiatsu-Übungsgruppe / Seminar Samurai-Shiatsu / Aikido-Freundschaftslehrgang

Shiatsu-Übungsgruppe

Sie trifft sich regelmäßig in der Shiatsu-Praxis zum kollegialen Austausch und steht allen Menschen offen, die bereits Shiatsu-Kenntnisse /-Erfahrungen haben und sich gern mit anderen Shiatsu-Praktizierenden austauschen möchten.

Im Vordergrund steht das gemeinsame Üben und der Austausch über shiatsu-spezifische Themen.

Nächstes Treffen: 27. Oktober, 12.30 – 15.30 Uhr, in der Praxis auf der Kränzelstraße. Thema wird die Wandlungsphase METALL sein mit verschiedenen Bezügen wie

* Meridiandehnungen / Leitbahnatmen * Übungen zur achtsamen Kontaktaufnahme * Behandlung Lungen- bzw.- Dickdarmmeridian * die Fortsetzung unseres “Reiseberichts” mit dem Kapitel “Der Gipfel der himmlischen Ordnung”

Bei Interesse oder Fragen rufen sie mich bitte an oder schreiben eine Email.

Eltern-Kind-Seminar Samurai-Shiatsu in Berlin

Auf Einladung des Kikentai-Dojo Berlin gestalte ich am 25.11. einen Nachmittag mit Samurai-Shiatsu für Eltern und Kinder. Wer potenzielle Interessenten im eigenen Bekanntenkreis kennt, die in der Hauptstadt wohnen, dem danke ich für eine Empfehlung.

Die Seminar-Daten finden Sie hier.

Aikido-Freundschaftslehrgang in Bad Schandau

Am 2./3. Dezember findet unser Aikido-Freundschaftslehrgang statt. Die Ausrichtung des Lehrgangs wechselt zwischen den Aikido-Gruppen in Meißen, Dresden und Görlitz. Nachdem die Görlitzer im Sommer Gastgeber waren, findet der Lehrgang im Dezember nun in Bad Schandau statt. Unterrichten werden Maik Gräfe (1. Aikidoschule Dresden), Lars Gallasch (Sakura-Dojo Meißen) und Hagen Wießner (Dojo Musokai Görlitz).

Die Ausschreibung finden Sie hier

Interessenten sind herzlich eingeladen.

Ich wünsche Ihnen einen goldenen Herbst!

KENKOKAN – Im August/September

 

Hast solche Mühe

Dir gegeben, kleiner Schneck,

zum Pfirsich-Festmahl!


Shiatsu-Übungsgruppe

Sie trifft sich regelmäßig in der Shiatsu-Praxis zum kollegialen Austausch und steht allen Menschen offen, die bereits Shiatsu-Kenntnisse /-Erfahrungen haben und sich gern mit anderen Shiatsu-Praktizierenden austauschen möchten.

Im Vordergrund steht das gemeinsame Üben und der Austausch über shiatsu-spezifische Themen.

Nächstes Treffen: 18. August, 12.30 – 15.30 Uhr, in der Praxis auf der Kränzelstraße. Thema wird die Wandlungsphase ERDE sein mit verschiedenen Bezügen wie

* Meridiandehnung * Behandlung Magen- bzw.- Milzmeridian * Übungen zur Bewusstmachung, Aktivierung, Kräftigung, Entspannung des HARA *die Fortsetzung unseres “Reiseberichts” mit dem Kapitel “Im Reich der goldenen Mitte”

Bei Interesse oder Fragen rufen sie mich bitte an oder schreiben eine Email.

Aikido-Grundkurs im Dojo Musokai Görlitz

An fernöstlicher Kampfkunst Interessierte lade ich ein Aikido kennenzulernen.

Aikido ist eine japanische Kampfkunst, deren Techniken die Energie des Angriffs intelligent nutzen. Aikido spricht Menschen jeden Alters an, die körperliche Aktivität mit geistiger Regsamkeit verbinden wollen. Das Training stärkt die innere Mitte und verhilft zu größerer körperlicher und geistiger Flexibilität.

Im Kurs erlernen Sie grundlegende Bewegungsformen und Techniken sowie die Fallschule.

Die Görlitzer Aikido-Gruppe setzt sich aus Frauen und Männern verschiedener Altersgruppen zusammen und freut sich über Zuwachs.

Zeit: Dienstag, 18.30 – 20.00 Uhr

Beginn: 26. September 2017

Dauer: 3 Monate

Ort: Dojo Musokai, Melanchthonstr. 39 b, 02826 Görlitz

Kosten: 50,00 Euro

Kursleitung: Hagen Wießner, 3. Dan Aikikai (Tokyo)

Veranstalter: 1. Görlitzer Karate- und Aikidoverein e.V.

Veranstaltungstipp

Der nächste Tages-Workshop “Malen & Meditieren” findet am 16.09.2017 im Atelier auf der Weberstraße 10 in Görlitz statt. Interessenten melden sich bitte bei Christine Mann (0152 219 75 398) bzw. Astrid Völker (03581 76 77 75).

Termine voraus:

AUNKAI-SHIATSU-Seminar in Dresden mit Manabu Watanabe am 7./8. Oktober.

Ich wünsche Ihnen einen wundervollen Spätsommer!

Ihr

Hagen Wießner

KENKOKAN – Im Juni/Juli

Liebe KENKOKAN-Interessierte,

Inhalt: Aikido-Lehrgang / Shiatsu-Übungsgruppe / Ferienangebote in Horteinrichtungen / Ausfall Makko-ho-Stunde / Schließzeit Praxis / Aikido und Kenjutsu Ferien-Trainingsplan

Am 17./18. Juni findet unser Aikido-Freundschaftslehrgang in Görlitz statt. Unterrichten werden Maik Gräfe (1. Aikidoschule Dresden), Claudia Hübschmann (Sakura-Dojo Meißen) und ich. Interessenten sind herzlich eingeladen.

Die Shiatsu-Übungsgruppe trifft sich regelmäßig in der Shiatsu-Praxis zum kollegialen Austausch und steht allen Menschen offen, die bereits Shiatsu-Kenntnisse /-Erfahrungen haben und sich gern mit anderen Shiatsu-Praktizierenden austauschen möchten. Im Vordergrund steht das gemeinsame Üben und der Austausch über shiatsu-spezifische Themen. Nächstes Treffen: 7. Juli, 12.30 – 15.00 Uhr, in der Praxis auf der Kränzelstraße. Geplante Inhalte: Meridiandehnungen, Leitbahn-Atmen, Behandlung im Sitzen, Herz-Meditation. Bei Interesse oder Fragen rufen sie mich bitte an oder schreiben eine Email.

Auch in den kommenden großen Ferien bin ich wieder in einigen Horteinrichtungen mit meinen pädagogischen Modulen unterwegs. Ich freue mich auf neugierige Kinder im Hort der GS 6, im Zwergenhaus, bei den Fröhlichen Schöpstalkindern und den Görlitzer CityKids!

Die wöchentliche Makko-Ho-Stunde (Do., 8-9 Uhr) muss leider an folgenden Tagen ausfallen: 22.6., 6.7., 27.7.

In der Woche vom 24.-30.7. bleibt die Praxis geschlossen, da ich als Betreuer im Sommercamp von Tierra-Eine Welt e.V. unterwegs bin.

Ferien-Trainingsplan für Aikido und Kenjutsu

Der Unterricht für die Kinder (GTA am Montag) und die Jugendlichen (Mittwoch) findet in den Sommerferien nicht statt. Dafür könnt Ihr gern das Erwachsenen-Training Dienstag Abend besuchen! Alle Einheiten für die Erwachsenen finden statt. Einzige Änderung ist hier der Ort für das Training am Donnerstag Abend: es findet nicht in der GS 1, sondern im bzw. hinter dem Dojo Musokai statt.

Termine voraus:

Vom 15.-17.9. besuche ich mit vier weiteren Mitgliedern der Görlitzer Aikido-Gruppe einen internationalen Aikido-Lehrgang in Oslo unter der Leitung von Kuribayashi Takanori Shihan. Die Tickets sind gebucht und die Vorfreude groß!

Am 26.9. startet der nächste 3-monatige Grundkurs Aikido. Interessenten können sich ab jetzt bei mir melden.

Ich wünsche Ihnen einen wundervollen Sommer!

Ihr Hagen Wießner

KENKOKAN – Im Mai

Liebe KENKOKAN-Interessierte,

auch im Mai trifft sich wieder die

Shiatsu-Übungsgruppe!

Die regelmäßigen Treffen in der Shiatsu-Praxis dienen dem kollegialen Austausch und stehen allen Menschen offen, die bereits Shiatsu-Kenntnisse /-Erfahrungen haben und sich gern mit anderen Shiatsu-Praktizierenden austauschen möchten.

19. Mai, 12.30 – 15.00 Uhr, in der Praxis auf der Kränzelstraße. Geplante Inhalte: Meridiandehnungen, Leitbahn-Atmen, Behandlung der großen Gelenke (Schultern/Becken), Meditation mit Bezug zum Element Holz.

Bei Interesse oder Fragen rufen sie mich bitte an oder schreiben eine Email.

Aikido für Kinder

Seit vielen Jahren unterrichte ich an der Regenbogen-Schule in Görlitz-Weinhübel Kinder der 1.-4. Klasse in Aikido.

Nun hat die Schule neue Matten angeschafft und diese werden im Rahmen des Sommerfestes eingeweiht.

Es wird am Nachmittag des 1. Juni im Helenenbad stattfinden. Dort gibt es ein buntes Programm und mitten drin eine kleine Aikido-Präsentation.

Dazu lade ich Sie herzlich ein. Genauere Infos zum Ablauf folgen in Kürze an dieser Stelle.

Ich bedanke mich an dieser Stelle ganz herzlich bei allen Eltern, die durch ihre Spende die Anschaffung neuer Matten ermöglicht haben!

20 Jahre FUDOSHIN!

Seit vielen Jahren folge ich nun meinem Lehrer Philippe Orban, der in seinem Fudoshin-Dojo in Leipzig und im Rahmen vieler Seminare im In- und Ausland Aikido und Kenjutsu unterrichtet.

In dieser Zeit hat er viele Aikidoka inspiriert und auf ihrem Weg hin zu einem ganzheitlichen Verständnis von Kampfkunst begleitet.

Nun wird Fudoshin 20 Jahre! Dieses Jubiläum wird mit einem Lehrgang und einer Party gefeiert!

KENKOKAN sagt Happy Birthday!

Alle Infos zum Lehrgang hier.

Termine voraus:

Am 10. Juni unterrichte ich Aikido in der Kampfkunst-Akademie Stade

Am 17./18. Juni findet unser Aikido-Freundschafts-Lehrgang in Görlitz statt. Unterrichten werden Maik Gräfe (1. Aikidoschule Dresden), Claudia Hübschmann (Sakura-Dojo Meißen) und ich. Interessenten sind herzlich eingeladen.

Für alle Aikido-Kinder und -Jugendlichen gibt es in den Sommerferien das legendäre  Aikido-Sommer-Trainingslager der Dresdner Aikidoschule an der Talsperre Malter.

Ebenfalls in den Sommerferien (22.-30. Juli) findet das einzig- und großartige Sommercamp von Tierra e.V. für Kinder und Jugendliche statt. Dieses Jahr lautet der Titel „Eintauchen in die Wasser-Welt – Erlebe (D)ein blaues Wunder mit Atema Hasurian“. Das Camp ist bereits fast ausgebucht! Für Kurzentschlossene gibt es Infos auf www.tierra-goerlitz.de, direkt bei mir und hier auf dem Flyer:


Vielen Dank an den Görlitzer Waldkindergarten für das Baumläufer-Foto!

Ich wünsche Ihnen einen Mai, der den Sommer einläutet!

KENKOKAN – Im April

Liebe KENKOKAN-Interessierte,

im April gibt es gleich zwei Termine für die Shiatsu-Übungsgruppe! Sie trifft sich regelmäßig in der Shiatsu-Praxis zum kollegialen Austausch und steht allen Menschen offen, die bereits Shiatsu-Kenntnisse /-Erfahrungen haben und sich gern mit anderen Shiatsu-Praktizierenden austauschen möchten.

Im Vordergrund steht das gemeinsame Üben und der Austausch über shiatsu-spezifische Themen.

7. April, 12.30 – 14.30 Uhr / 21. April, 12.00 – 15.00 Uhr, jeweils in der Praxis auf der Kränzelstraße. Geplante Inhalte: Meridiandehnungen mit Fokus auf Leber & Gallenblase, energetische Betrachtung/Wahrnehmung, Meditation mit Bezug zum Element Holz, Behandlung in Seitlage.

Bei Interesse oder Fragen rufen sie mich bitte an oder schreiben eine Email.

Oster-Origami – Am Oster-Samstag biete ich auf dem Rabryka-Gelände in Görlitz einen kleinen Workshop an. Aus quadratischen Papieren werden wir Hasen, Vögel und Blumen, Springfrösche, Adler und Sumo-Ringer falten. Sowohl Einsteiger als auch geübte Papierfalter kommen da auf ihren Geschmack!

Das ganze Oster-Programm der Rabryka gibt es auf der Rabryka-Seite.

Für alle, denen es in den Finger juckt und die mit Hilfe der aufsteigenden Energie des Frühlings etwas Neues ausprobieren wollen: Trauen Sie sich ruhig eine Schnupperstunde Aikido, Kenjutsu oder Meridiandehnungen zu! Nach meiner Erfahrung ist die größte Schwelle hierfür im eigenen Kopf. Die jeweiligen Zeiten finden Sie unter  Budo/Stundenplan.

Am 19.4. bin ich zu Gast bei der Koryu-Uchinadi-Gruppe im OTOMO-Dojo Zittau und unterrichte dort von 19.30-21.30 Uhr eine gemischte Doppelstunde Aikido und Shiatsu. Interessenten sind herzlich zur Teilnahme eingeladen! Infos zu OTOMO gibt es hier: http://www.otomo-zittau.de

Mein Veranstaltungstipp für den Mai: Christine Mann und Astrid Völker richten am 13.5. im Malort Görlitz ein Mal- & Meditations-Seminar aus, bei dem es um das individuelle und intensive Erfahren, Erspüren und Erleben von Farben geht. Alle weiteren Infos zum Seminar finden Sie hier: Malen & Meditation – Flyer

 

Ich wünsche Ihnen einen wundervollen Frühlingsmonat April!

 

KENKOKAN – Im März

Liebe KENKOKAN-Interessierte,

mehrere Aikidoka aus dem Dojo Musokai werden die Energie des aufbrechenden Frühlings nutzen und zu Aikido-Lehrgängen reisen.

Zuerst geht die Reise in die Hauptstadt, wo wir unter Anleitung eines japanischen Lehrers üben werden: Yamashima Takeshi Shihan http://www.tomosei-aikido.de/wp-content/uploads/2015/01/Yamashima_17-pdf.pdf

Kurz darauf besuchen wir unseren Lehrer Philippe Orban Sensei auf einem Lehrgang im befreundeten Sakura Dojo in Meißen http://www.aikido-meissen.de/downloads/OrbanLG2017

Alle im Stundenplan angegebenen Einheiten finden ungeachtet der Lehrgänge statt.

Mein Dank für das wundervolle Foto geht an den ebenso wundervollen Waldkindergarten Görlitz!

KENKOKAN – Im Februar

Liebe KENKOKAN-Interessierte,

seit ca. 2 Jahren gibt es eine kleine Shiatsu-Übungsgruppe (z.Z. 4 Personen), die sich ca. alle 8 Wochen in der Shiatsu-Praxis zum kollegialen Austausch trifft.

Diese Gruppe steht nun allen Menschen offen, die bereits Shiatsu-Kenntnisse /-Erfahrungen haben und sich gern mit anderen Shiatsu-Praktizierenden austauschen möchten.

Es spielt keine Rolle, an welcher Schule sie wieviel gelernt haben und ob sie Shiatsu im privaten oder professionellen Rahmen anwenden.

Im Vordergrund steht das gemeinsame Üben und der Austausch über shiatsu-spezifische Themen.

Das nächste Treffen findet am Freitag, den 24. Februar, von 13-15.30 Uhr in der Praxis auf der Kränzelstr. statt. Geplante Inhalte: Meridiandehnungen mit Fokus auf Blase & Niere, energetische Betrachtung/Kyo und Jitsu am Rücken, Meditation mit Bezug zum Element Wasser.

Bei Interesse oder Fragen rufen sie mich an oder schreiben eine Email.

 

KENKOKAN- Im Januar

Liebe KENKOKAN-Interessierte,

meine Elternzeit ist schon zu Ende und die Eingewöhnung des kleinen Aaron hat gut geklappt.

Ab der dritten Januarwoche gebe ich wieder gemäß Stundenplan die Aikidostunde am Montag-Morgen und die Makko-Ho-Stunde am Donnerstag-Morgen.

Ich freue mich auf Sie/Euch!

K E N K O K A N – Zum Jahreswechsel

Liebe KENKOKAN-Interessierte,

ich wünsche Ihnen und Euch besinnliche Weihnachtstage und einen beschwingten Jahresausklang. Hebt die positiven Ereignisse und Entwicklungen im persönlichen Jahresrückblick hervor und lasst Euch davon für 2017 inspirieren!

Makko-Ho-Stunde am Donnerstag

In der letzten Dezemberwoche sowie den beiden ersten Januarwochen fällt die Makko-Ho-Stunde aus. Nächster Termin ist also der 19. Januar.

Neujahrs-Baden

Wie schon im vergehenden Jahr lade ich Sie und Euch zu einem besonderen Start ins Neue Jahr ein: Anbaden im Berzdorfer See! Wir waschen den Staub des alten Jahres ab und entsteigen dem See rein und erfrischt – bereit für 2017! Wir treffen uns Sonntag, 1. Januar, 9.30 Uhr am Nordstrand…

Ankündigung Sommercamp

Auch im nächsten Jahr findet das Entwicklungspolitische Sommercamp von Tierra – Eine Welt e.V. statt. Wenn Sie also Kinder im Alter zwischen 8 und 14 Jahren haben, dann ziehen Sie bitte einen Kalendereintrag für den 22.-30. Juli in Betracht. Soviel sei schon verraten: wir werden wieder in die großartige “Station Junger Naturforscher und Techniker” in Weißwasser fahren und das große Thema lautet: WASSER!  Für weitere Infos und Platzreservierungen: Tierra/Sommercamps

K E N K O K A N – Information 1 / 2016

Ein zauberhaftes Herbstgewand,
gewebt aus Farben und Licht,
trägt hinter dem kahlen Feld der Waldrand –
ein wortloses Novembergedicht.

……………

Liebe Leserinnen und Leser,

nun ist es endlich soweit: pünktlich zum 8. Geburtstag der Shiatsu-Praxis (9.11.2016) schenke ich mir ein neues Erscheinungsbild:

SHIATSU Praxis wird K E N K O K A N !

Das fällt fast auf den Tag genau mit dem Beginn einer neuen Elternzeit zusammen. Das alles im Herbst, der mir von allen Jahreszeiten am meisten zusagt. Die Zeit der Zugvögel und der dicken Kürbisse, der flatternden Drachen und der Laubberge, der Einstimmung auf das Dunkel und die Kälte.
Ich hoffe, dass Sie gut durch den Herbst kommen und all seine Facetten sehen, spüren und auch genießen können. Füllen Sie Ihre Speicher und werfen Sie Ballast ab, bevor der Winter kommt!

In diesem Brief informiere ich Sie über:
1) Kenkokan-Release
2) Elternzeit
3) Preise
4) Aikido-Lehrgang

…………….

1. K E N K O K A N – Release

Aus „SHIATSU Praxis Hagen Wießner“ wird jetzt „KENKOKAN“. Unter diesem Namen ist nun alles vereint, was meine berufliche Selbständigkeit ausmacht. Und das ist eben mittlerweile deutlich mehr als Shiatsu.

Es hat eine ganze Weile gedauert, um KENKOKAN mit der Hilfe von Profis zu gestalten. Aber es hat sich gelohnt!Ich lade Sie ein, sich auf kenkokan.de umzuschauen und sich über die Bereiche Shiatsu, Budo und Pädagogik zu informieren. Hier finden Sie auch Antworten zur Bedeutung des neuen Namens und des neuen Logos. Zögern Sie bitte nicht, mir Feedback zu geben: Wie wirkt KENKOKAN auf Sie?

2. Elternzeit

Am 10. 11. 2016 wird mein Sohn Aaron ein Jahr alt. Er ist ein fröhlicher und kräftiger Junge, dessen Appetit und Neugier gleichermaßen stark ausgeprägt sind  :-). Er gibt mir so oft Anlass, unserem Dasein gegenüber große Dankbarkeit zu empfinden!
Bis zum Jahresende werde ich trotz Elternzeit Behandlungen geben und auch alle festen Termine (Makko-Ho-Stunde am Donnerstag, alle Aikido-Stunden) einhalten können, da meine Frau erst ab Januar wieder arbeitet. Im Januar mache ich mit Aaron die Eingewöhnung in der Kita, das wird einige Einschränkungen mit sich bringen. Sofern es die festen Termine betrifft, erfahren Sie rechtzeitig davon.

3. Preise

Mit der Umstellung auf KENKOKAN erhöhe ich nun zum ersten Mal die Preise. Dieser Schritt ist mir nicht leicht gefallen, aber Kostensteigerungen auf der einen Seite und natürlich auch eine Steigerung der Qualität auf der anderen Seite machen ihn notwendig und sinnvoll. Für eine Übergangszeit bis zum 30.4. 2017 haben Sie die Möglichkeit, sich zu den alten Konditionen behandeln zu lassen. Das gilt für alle, die in 2016 mindestens eine Behandlung in Anspruch genommen oder einen Gutschein erworben haben.

4. Aikido-Lehrgang am 26./27.11. in Meissen

Am letzten November-Wochenende unterrichte ich gemeinsam mit den Aikido-Lehrern Maik Gräfe (Dresden) und Lars Gallasch (Meissen) im neu eröffneten Sakura-Dojo des 1. Aikido-Dojo Meissen e.V.. Die Ausschreibung für diesen Lehrgang und Informationen zu Aikido in Meissen finden Sie auf www.aikido-meissen.de